Bernhard Brink – Ich will

Ich will
Ich will

Für eine Nacht war ich dir gut genug, ein Teufelsweib, gemacht aus Fleisch und Blut
Denn wenn du gehst geh auch ich langsam ein, bin stark doch nur zum Schein
Ich bin kein Clown der auf Kommando lacht, ich bin ein Mann der auch mal Fehler macht
Hab ich dich verloren, ich hab mir geschworen, ich kämpf bis zum Ende um dich

Ich will, nur du passt total in mein Leben
Ich will, doch du lässt mich gnadenlos steh’n
Ich hab für deine Liebe den wilden Mann gemacht
Ich will, ich brauch dich Tag und Nacht

Du rufst nicht an und das schon nächtelang, was fang ich bloß mit diesem Wahnsinn an
Oh, wenn du gehst geh auch ich langsam ein, bin stark doch nur zum Schein
Ich bin kein Clown der auf Kommando lacht, ich bin ein Mann der auch mal Fehler macht
Hab ich dich verloren, ich hab mir geschworen, ich kämpf bis zum Ende um dich

Ich will, nur du passt total in mein Leben
Ich will, doch du lässt mich gnadenlos steh’n
Ich hab für deine Liebe den wilden Mann gemacht
Ich will, ich brauch dich Tag und Nacht

Ich will, nur du passt total in mein Leben
Ich will, doch du lässt mich gnadenlos steh’n
Ich hab für deine Liebe den wilden Mann gemacht
Ich will, ich brauch dich Tag und Nacht

Ich will, ich brauch dich Tag und Nacht

Dieser Beitrag wurde unter Diverse Gedanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar